Evergreens im Waldstadion in Gundelfingen

 

Bei lauen Sommertemperaturen und voll besetzten Plätzen begeisterten die Gundelfinger Harminists ihre Gäste mit Evergreens der zwanziger Jahre. Mit Witz und Humor führte Barbara Steger vom Trio Katastrophale durchs Programm.

Es war auch das Abschiedskonzert des altgedienten Gründungsmitglied Siegfried Leimstoll. Als Ersatz trat Axel Bock in seine Fußstapfen. Begleitet wurden die Harmonists von Rolf Haberstroh und Sonja Trotter vom Musekverein Gundelfingen.

 

DSC 9926